Tron Legacy Wiki
Advertisement
Gem
Gem.jpg
Allgemeines
Art: Programm
Anzug: Weiß
Aussehen: weißer Anzug, weißer Diskus
Seite: Isos
Verbündete: Zuse
Beschreibung: sie gab sich als freundlich aus und half Clu (zwangsweise) den Diskus von Kevin Flynn zu stehlen
Erstauftritt: beim Rüsten von Sam Flynn, zusammen mit drei weiteren Sirenen
Hintergründe
Darstellerin: Beau Garrett
Auftritte: zweiter Film

Die Sirene Gem (gesprochen Dschemm) ist ein Hilfsprogramm, welches andere Programme für die Spiele auf- oder auch umrüstet.

Weitere Einzelheiten[]

Zum ersten Mal erscheint Gem, als sie mit Hilfe drei weiterer Sirenen Sam Flynn den ersten Anzug anlegt.[1] Dabei erklärt sie dem noch unwissenden Neuankömmling auch, was er nun zu tun hat – nämlich: (zu) überleben.

Später hilft sie Sam noch beim Auffinden von Zuse, was jedoch nur eine, ursächlich von Clu gelegte Falle ist, um seinen Vater, Kevin Flynn, anzulocken und seinen Diskus zu erlangen. Der fiese Plan geht auf, und Zuse kommt in den Besitz von Kevins Diskus, als dieser mit seinem Sohn und der nach einem Kampf, durch einen von Clus Gehilfen, verletzten Quorra fliehen will.

Als Sirene ist sie ausgesprochen gut darin, andere Programme zu unterhalten und – vom Alltag – abzulenken.

Nachdem Zuse an Clu Kevins Diskus übergeben hat, wird sein Klub, durch eine Sprengung – (anscheinlich) mit ihm und Gem – zerstört.[2]

Belege[]

  1. Tron - Legacy | Trailer – Kurzfilm frei über YouTube veröffentlicht, am 11.1.2011; Gesamtlänge: rund 2,5 Minuten (2:24); ab etwa 1:05 auch mit allen vier Sirenen
  2. … im Film wurde lediglich die Zerstörung des Klubs gezeigt; der verbleib der IsoGem – wird daher (bis auf Weiteres) als unbekannt angesehen.
Advertisement