Tron Legacy Wiki
Advertisement

Ein Anwender – auch kürzer Nutzer[1] und selter Entwickler[2] genannt – ist eine Person,[3] welche ursprünglich in der echten Welt, außerhalb des Rasters, als (echter) Mensch geboren wurde und dort die Rechner[4] bedient[5] und seltener auch (darüber hinaus weiter)entwickelt,[6] also auch schöpferisch tätig ist und die Rechner dabei lediglich als Werkzeuge verwendet.

Weitere Einzelheiten[]

  • In den Filmen werden die selbsterstellten Programme im auch sogenannten Cyberspace so dargestellt, daß Sie wenigstens vom Äußeren her ihren Anwendern (oder auch Programmierern) wie aus dem Gesicht geschnitten erscheinen.

Bekannte[]

Bekannte Anwender (und Programmierer sowie Hacker).

Siehe auch[]

Anmerkungen[]

… und Belege:

  1. … sowie Benutzer (zum ursprünglich amerikanischen User (dort zuletzt geändert am 27.9.2018), gesprochen Juhsa (siehe auch Wiktionary:de:[User], am 9.5.2020)) …
  2. …, zudem genauer auch Anwendungsentwickler genannt; zugehöriger Unterbegriff Spieleentwickler; im ersten Film noch „Programmierer“ genannt, also wörtlich „Vorschreiber“ (siehe auch Wiktionary:de:[pro-], am 4.7.2020, u.a. eben mit den zugehörigen Übersetzungen „vor“ sowie auch, in eben diesem Sinne, „zuvor“ und, zudem aber nur sinnähnlich, „hervor“ und „vorwärts“; Wiktionary:de:[programmieren-], am 14.10.2021, dort auch mit der Übersetzung „schreiben“) zudem (wünschenswerterweise auch hier) aber üblicherweise (in der hier und hier bevorzugten Gegenwartssprache) eben mit „(Anwendungs-)Entwickler“ übersetzt, …
  3. … sowie auch Persönlichkeit, …
  4. … oder – zudem hier veraltet – auch sogenannten Komputer (meistens noch amerikanischer oder eher [zurück]verrömertComputer“ geschrieben) …
  5. … oder nur (be)nutzt …
  6. (siehe dazu ggf. auch im WWB unter „entwickeln“ und „weiterentwickeln“) oder (wohl auch in Anlehnung zum vorgenannten „Programmierer“ gebildet, und ebenso veraltet) programmiert, …
Advertisement